Tauchen in Marsa Alam war lange ein Geheimtimm. Das Bedeutet, dass die Korallenriffe, anders wie an anderen Tauchplätzen, intakt sind. Normalerweise werden beim Tauchen in Marsa Alam Landtauchgänge gemacht. Hierbei hat es den Vorteil, dass man seine Tauchgänge entweder am Vormittag oder am Nachmittag oder beides macht. Jedoch gibt es in Marsa Alam mehr als 20 verschiedene Tauchplätze, die man auch mit dem Boot oder dem Zodiac zum Marsa Alam tauchen erreicht.

Die schoensten Tauchplaetze in Marsa Alam

 

Top Tauchplätze zum Tauchen in Marsa Alam sind:

Wir, Tauchen in Marsa Alam, bieten Tauchen in kleinen Gruppen fernab vom Massentourismus in entspannter Atosmphäre an.

© Tauchen Marsa Alam - Deutsche Tauchschule in Marsa Alam